Aufrufe
vor 4 Jahren

RISIKO MANAGER 19.2015

  • Text
  • Banken
  • Banking
  • Informationen
  • Verbriefungen
  • Anacredit
  • Basel
  • Unternehmen
  • Kreditregister
  • Supervision
  • Kriterien
RISIKO MANAGER ist die führende Fachzeitschrift für alle Experten des Financial Risk Managements in Banken, Sparkassen und Versicherungen.

RISIKO MANAGER

G 59071 19 . 2015 Inhalt 1, 6 Erhöhung der Transparenz bei KMU-Darlehen durch AnaCredit 3 Standpunkt, Kurz & Bündig 8 Buchbesprechung 9 Überarbeitung der Verbriefungsregeln 12 Personalien 13 Impressum Europäisches Kreditregister Erhöhte Transparenz bei KMU-Darlehen durch AnaCredit Anfang 2015 veröffentlichte die Europäische Kommission ein Grünbuch zu den Kernelementen einer Kapitalmarktunion mit dem erklärten Ziel, EU-weit integrierte, effiziente und kostengünstige Kapitalmärkte zu schaffen, damit Ersparnisse dort investiert werden können, wo Innovationen entstehen, Unternehmen wachsen und Arbeitsplätze geschaffen werden. Zu einer erfolgreichen Umsetzung der Kapitalmarktunion würde unter anderem eine größere Transparenz der Kapitalmärkte beitragen, die das Vertrauen der Anleger in grenzüberschreitende Investitionen stärkt. Der Zugang zu entsprechenden qualitativ hochwertigen Informationen ist eine Voraussetzung für adäquate Anlageentscheidungen und eine zweckmäßige Kapitalallokation. Während es bereits einen fest etablierten Rechtsrahmen gibt, der die Bereitstellung harmonisierter Informationen zu börsennotierten Unternehmen gewährleistet [beispielhaft seien hier die Prospektrichtlinie, die Transparenzrichtlinie (Richtlinien 2003/71/EG und 2004/109/EG zur Regelung der Informationspflichten für börsennotierte Unternehmen) bzw. die Fortsetzung auf Seite 6 Anzeige Investieren Sie in den Rohstoff der Zukunft: Know-How Seminare für Fach- und Führungskräfte der Finanzwirtschaft Disposition und Integration impliziter Optionen in die Zinsbuchsteuerung 10. – 11.11.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Christoph Bleses, Martin Feix Zinsüberschusssimulation im Rahmen der Ergebnisvorschaurechnung (GuV-Planung) 24. – 25.11.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Martin Feix, Andreas Jung Variables Geschäft 12. – 13.11.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Dr. Andreas Beck, Andreas Jung Spezialfragen zur Risikotragfähigkeit – Herausforderungen und Lösungen bei der Praxisumsetzung 01. – 02.12.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Christoph Bleses, Frank Blass Detaillierte Informationen zu diesen und weiteren Seminaren finden Sie auf unserer Homepage www.icnova.de. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: ICnova AG An der RaumFabrik 33c 76227 Karlsruhe Fon: 0 72 1 / 464 72 33 - 0 Fax: 0 72 1 / 464 72 33 - 9 E-Mail: seminare@icnova.de Internet: www.icnova.de

RISIKO MANAGER

 

Copyright Risiko Manager © 2004-2017. All Rights Reserved.