Aufrufe
vor 3 Jahren

RISIKO MANAGER 10.2015

  • Text
  • Informationen
  • Unternehmen
  • Risiken
  • Risikomanagement
  • Finanzagentur
  • Banken
  • Risikokultur
  • Ziel
  • Christoph
  • Deutlich
RISIKO MANAGER ist die führende Fachzeitschrift für alle Experten des Financial Risk Managements in Banken, Sparkassen und Versicherungen.

RISIKO MANAGER

G 59071 10 . 2015 Inhalt 1, 7 Konzept eines dynamisch gesteuerten Risikomantels 3 Standpunkt, Kurz & Bündig 12 Risikomanagement im Bundesschuldenwesen 15 FIRM NEWS 21 Das Projekt AnaCredit – Die Schaffung eines zentralen europäischen Kreditregisters 25 Buchbesprechung 26 Personalien 26 Impressum 27 Produkte & Unternehmen Portfoliomanagement Konzept eines dynamisch gesteuerten Risikomantels Der vorliegende Beitrag beschreibt eine dynamische, integrierbare Sicherungsstrategie. Ausgehend von zuvor regulatorisch bewerteten Anlageinstrumenten werden zugewiesene Risikokapitalpuffer über selektierte Risikofaktoren abgesichert. Durch Einzelfallabsicherung bleiben die übrigen Risikofaktoren aktiv und vereinnahmen weiterhin Risikoprämien. In diesem Zusammenhang dient eine eingebettete Fixed-Income Attribution der verursachungsgerechten Fortschreibung des begrenzten Risikokapitals und schafft hierdurch die Grundlage für die wertorientierte Sicherungsstrategie. Das wesentliche Ziel dieses Konzepts besteht in der Konstruktion als umgebender Mantel, wodurch das Konzept flexibel an die zugrundeliegende Portfoliostrategie angepasst werden kann. Rahmenbedingungen Bewusste Risikoübernahme Die seit der Finanzmarktkrise teils unterschwellig, teils offensichtlich wachsende Unsicherheit an den Märkten wird weiterhin zu einem nicht unerheblichen Teil durch das geldpolitische Eingreifen diverser Zentralbanken gesteuert. Dadurch entsteht ein heterogenes geldpolitisches Nach- Fortsetzung auf Seite 7 Anzeige Investieren Sie in den Rohstoff der Zukunft: Know-How Seminare für Fach- und Führungskräfte der Finanzwirtschaft Modellrisiken und Validierung von Risikomodellen und Modellparametern 16. – 17.06.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Martin Feix, Dr. Michael Lesko Spezialfragen zur Risikotragfähigkeit - Herausforderungen und Lösungen bei der Praxisumsetzung 23. – 24.06.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Frank Blass, Christoph Bleses Aktuelle Fragestellungen zum Aufsichtsrecht (MaRisk) und Umsetzungstipps 02. – 03.07.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Dr. Andreas Beck, Dr. Michael Lesko, Prof. Dr. Dirk Wohlert Kalkulation und Disposition von Liquidität 17. – 18.09.2015 in Würzburg • Preis: 1.200 € zzgl. MwSt. Referenten: Christoph Bleses, Dr. Michael Lesko Detaillierte Informationen zu diesen und weiteren Seminaren finden Sie auf unserer Homepage www.icnova.de. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: ICnova AG An der RaumFabrik 33c 76227 Karlsruhe Fon: 0 72 1 / 464 72 33 - 0 Fax: 0 72 1 / 464 72 33 - 9 E-Mail: seminare@icnova.de Internet: www.icnova.de

RISIKO MANAGER

 

Copyright Risiko Manager © 2004-2017. All Rights Reserved.