Aufrufe
vor 3 Jahren

RISIKO MANAGER 02.2018

RISIKO MANAGER ist das führende Medium für alle Experten des Financial Risk Managements in Banken, Sparkassen und Versicherungen. Mit Themen aus den Bereichen Kreditrisiko, Marktrisiko, OpRisk, ERM und Regulierung vermittelt RISIKO MANAGER seinen Lesern hochkarätige Einschätzungen und umfassendes Wissen für fortschrittliches Risikomanagement.

24

24 RISIKO MANAGER 02|2018 Fotonachlese RepRisk-Forum Die Zukunft des RepRisk- Managements „Wer einmal auf dem öffentlichen Radar ist, kann die Entwicklung seines Images nur begrenzt voraussagen. Die ‚öffentliche Meinung‘ ist eine wankelmütige Diva“, brachte es Sonja Steves auf den Punkt. Umso wichtiger ist es, mit vorausschauendem Reputationsmanagement dem Krisenfall vorzubeugen. Wie das geht, darüber diskutierten die Teilnehmer des RISIKO MANAGER RepRisk-Forums in Köln. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Operational Risk Management e.V. (Kooperationspartner des IOR) erläuterten hochkarätige Redner und Panellisten ihre Konzepte gegen den Reputationsschaden. Experten aus Banken, Versicherungen und weiteren Branchen erörterten dabei – unterstützt von Vertretern der Aufsicht und der Beratungspraxis – den aktuellen Stand im Reputationsrisiko-Management und öffneten den Horizont für die vor allen Beteiligten liegenden Herausforderungen. „Reputationsrisiken meistern – aber wie?“ lautete das Motto der ausverkauften Veranstaltung in den Räumen des Bank-Verlags in Köln.

Fotonachlese 25 Dr. Barbara Happe, NGO Urgewald. Walter Dutschke, Deutsche Gesellschaft für Operational Risk Management (DGOR), Fellow of the IOR. Die Keynote sprach Jörg Eigendorf, Global Head of Communications & CSR bei der Deutsche Bank AG. Katja Lietz, Erste Financial Services GmbH.

RISIKO MANAGER

 

Copyright Risiko Manager © 2004-2017. All Rights Reserved.